Photoshop Tutorials  
CFD CFD Grundlagen CFD Strategien CFD Software Broker

Learn - Trade - Dominate

CFD Details »

 

CFD - Details

CFD DetailsBei CFD Kontrakten handelt es im Grunde um ein sehr transparentes Finanzkonstrukt, welches ohne Umwege am Basiswert orientiert ist. Bei fast allen CFD Brokern  ist ein Trading in Realtime möglich. In der Regel kann man davon ausgehen, dass die Veränderung des jeweiligen Basiswertes um einen Punkt (Beispiel Dow Jones 10500 auf 10501) 1 CFD bedeutet. Bis auf den obligatorischen Spread fallen keinerlei Kosten an, was bedeutet, dass eine große Anzahl an CFD’s äußerst effektiv eingesetzt und gehandelt werden kann.

Die meisten CFD Broker erlauben je nach Basiswert einen rund um die Uhr Handel. Bei einigen Basiswerten gibt es jedoch Einschränkungen, die man genau beachten sollte. Im Trading werden hierbei oft die Gefahren von Gaps bzw. Übernacht- Gaps genannt. Beim lückenlosen Handel wird man hiervon allerdings verschont. Dies ist bei Gold, Öl und Devisen der Fall, bei denen rund um die Uhr Kurse gestellt werden. Mit geschickter Stopp Platzierung wird hier das Risiko minimiert. Die Orderausführung vollzieht sich bei kapitalisierten Werten innerhalb von Sekunden.

Im Vergleich zu Optionsscheinen haben CFD Kontrakte den Vorteil, dass sie keine Laufzeit besitzen und daher die Gewinnschwelle sich nicht immer weiter entfernt. Solange die Marginbedingungen eingehalten werden, kann ein CFD Produkt nahezu unendlich lange gehalten werden. Ebenfalls werden Dividenden an einen Halter von CFD Kontrakten ausgeschüttet.

Auch wenn erhebliche Vorteile gegenüber einer Direktinvestition in Basiswerte festzustellen sind, empfielhlt sich bei Tradern mit entsprechend großen Konten der Futures Handel. Hier erfolgt ein Handel ohne Marketmaker und äußerst kostengünstig. Auf Konten auf dem Weg dorthin sind CFD's aber auf jeden Fall eine Alternative.

Weiterführende Informationen:

Impressum | Foto:Chinnaski@PIXELIO | Website template provided by Photoshop Tutorials